.

Einjährige Fachschule Gartenbau

Ansprechpartner im Bildungsgang

Martin Dieck - Tel: 051140049846 - dieck@jvl.de

Aufnahmevoraussetzungen

  • Hauptschulabschluss oder ein anderer gleichwertiger Bildungsstand
  • Erfolgreich abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung
  • Berufsschulabschluss oder ein anderer gleichwertiger Bildungsstand

Dauer der Ausbildung

  • 1 Jahr, beginnend mit dem Schuljahr nach den Sommerferien

Unterrichtsfächer

  • Betriebswirtschaft (Rechnungswesen, Controlling, Investitionsplanung)
  • Angewandte Naturwissenschaften (Bodenkunde, Chemie, Pflanzenschutz)
  • Produktions- und Verfahrenstechnik ( Erzeugung von Gartenbauprodukten der jeweiligen Fachrichtung)
  • Unternehmensführung ( Wirtschaftlichkeit von Produktion und Dienstleistungen, Unternehmensfinanzierung )
  • Naturschutz / Landschaftspflege (Rolle des Landwirtes in der Natur, Naturschutzrecht)
  • Marketing (Funktionsweise landwirtschaftlicher Märkte, Marketinginstrumente)
  • Deutsch/Kommunikation
  • Fremdsprache/Kommunikation
  • Politik
  • Mitarbeiterführung / Berufs- und Arbeitspädagogik
  • Praxisorientierte Übungen in Kooperation mit der DEULA

Weitere Aktivitäten

  • Klassenfahrten
  • Betriebsbesichtigungen

Kosten

  • Keine Schulgebühr
  • Für die Klassenfahrt (je nach Zielland)

Anmeldung

  • 1-jährige Fachschule Gartenbau - Schwerpunkt Galabau PDF
  • 1-jährige Fachschule Gartenbau - Schwerpunkt Baumschule PDF
  • 1-jährige Fachschule Gartenbau - Schwerpunkt Friedhofsgärtnerei PDF
  • 1-jährige Fachschule Gartenbau - Schwerpunkt Gemüsebau PDF
  • 1-jährige Fachschule Gartenbau - Schwerpunkt Zierpflanzenbau PDF
  • 1-jährige Fachschule Gartenbau - Schwerpunkt Staudengärtnerei PDF

 

 

 

 

 



.

xxnoxx_zaehler