www.jvl.de / 4: Schulgeschehen > Gartenbau-Fachschüler/innen auf dem Weg zum meisterlichen Ausbilden
.

Gartenbau-Fachschüler/innen auf dem Weg zum meisterlichen Ausbilden

Neben umfangreichen Kenntnissen und Fähigkeiten im Bereich Mitarbeiterführung müssen die Anwärter/innen für die nächste Meisterprüfung im Gartenbau auch zeigen, dass sie geeignet sind, Gärtner auszubilden.
Praktische Unterweisungen werden an der Justus-von-Liebig -Schule derzeit von jedem/ jeder Meisteranwärter/in mit Auszubildenden aus verschiedenen Fachsparten geübt. Anschließend wird jede Übung von allen Mitschülern und der jeweiligen Lehrkraft kritisch betrachtet und es werden Rückschlüsse für die eigene Ausbildungsarbeit gezogen.
Dabei gibt es 2 vorrangige Ziele: eine gute Meisterprüfung absolvieren und später gute Ausbildungsarbeit im Betrieb leisten.
R. Kranz

Prüfung

Prüfung

 

 

 

 

.

xxnoxx_zaehler